Kenya in the world

Kenia

3.450

Begünstigte

47,5 Mio.

Einwohner

143/189

Human Development Index
Deutschland belegt Platz 6/189 (Stand 2019)
Unser Beitrag zu den SDGs:
sdg_no_povertysdg_zero_hungersdg_good_healthsdg_quality_educationsdg_decent_work

Über Kenia

Kenia liegt in Ostafrika und hat, gemessen am BIP, die größte Wirtschaft in Südost- und Zentralafrika. Obwohl nur vier Prozent der Fläche aus Ackerland bestehen, sind über 50 Prozent des Exports landwirtschaftlichen Gütern zuzuschreiben. Insgesamt leben in dem Staat mehr als 40 verschiedene Volksgruppen, die mehr als 50 verschiedene Sprachen und Dialekte sprechen.

Unsere Arbeit

Unsere Partner vor Ort wie die Kianda Foundation oder das Eastlands College of Technology setzen sich gemeinsam mit der RDS für die Ausbildung, Gesundheit und Ernährung von Mädchen und Frauen in Kenia ein. Neben der schulischen Ausbildung stehen vor allem Programme zur praktischen Berufsausbildung und zum Unternehmertum im Vordergrund.

Große Herausforderungen

Trotz des starken Wirtschaftswachstums stellen noch immer Hunger, Armut und eine mangelnde Gesundheitsversorgung das Land vor große Herausforderungen. Positive Entwicklungen konnten vor allem in der Kindersterblichkeit und Lebenserwartung beobachtet werden. Obwohl die Alphabetisierungsrate stetig steigt, sind die Bildungsperspektiven für junge Menschen begrenzt. Ein System der praktischen Berufsausbildung existiert in Kenia nicht.
Entdecken Sie unsere Projekte in Kenia
Smartiki Kids Kenia
Berufsbildung für Frauen und Förderung von Gesundheitskenntnissen bei Kindern
Lokaler Partner:
Kianda Foundation

Begünstigte: 2.420
Dauer: 2019-2021
Volumen/Bedarf: 353.500€
Auszubildende von ECT in Kenia
Duale Ausbildung für junge Menschen in Nairobi
Lokaler Partner:
Eastlands College of Technology

Begünstigte: 1.030
Dauer: 2021-2023
Volumen/Bedarf: 21.900
Schule statt Straße
Lokaler Partner:
Strathmore University Nairobi

Begünstigte: 200
Dauer: 2014
Volumen/Bedarf: 26.000€
Schulbildung für Kinder
Lokaler Partner:
Strathmore University Nairobi

Begünstigte: 200
Dauer: 2013
Volumen/Bedarf: 20.000€

Ihre Hilfe kommt an!

Mit
15
€/M
ermöglichen wir einer indigenen Frau eine qualifizierte Ausbildung ermöglichen
Mit
30
€/M
schützen wir die Biodiversität in Perus Regenwald mit 300 Setzlingen
Syringe icon
Mit
50
€/M
bieten wir Kindern in abgelegenen Gemeinden eine grundlegende Gesundheitsversorgung